Ann-Kristin Achleitner verstärkt Advisory Board für den Energiedienstleister Techem

22. Juli 2020
APA-OTS
APA-OTS

Die Eigentümer von Techem, einem der weltweit führenden Serviceanbieter für smarte und nachhaltige Gebäude, verstärken zum 1. Oktober 2020 das Advisory Board mit Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Ann-Kristin Achleitner als unabhängigem Mitglied. Ann-Kristin Achleitner soll in diesem Gremium auch den Vorsitz des Nomination and Compensation Committee übernehmen.

In dieser Position ist sie eingebunden in die Besetzung und Vergütung der wichtigsten Positionen bei Techem.

„Mit Ann-Kristin Achleitner haben wir eine ausgewiesene Corporate Governance-Expertin für uns gewinnen können, die über langjährige Erfahrungen in beratenden Gremien und der Aufsichtsratsarbeit in großen und mittelgroßen deutschen sowie internationalen Unternehmen verfügt. Darüber hinaus kennt Ann-Kristin Achleitner aus ihrer praktischen Aufsichtsratstätigkeit die Herausforderungen und Chancen von Unternehmen in einem regulierten Umfeld“, so Andreas Umbach, Vorsitzender des Techem Aufsichtsrats und des Board of Directors der Eigentümer des Unternehmens. „Wir freuen uns, dass wir künftig von diesem Wissen und ihren Erfahrungen profitieren werden und Ann-Kristin Achleitner das Unternehmen auf dem Weg der strategischen Neupositionierung und Transformation zum zentralen digitalen Servicepartner der Immobilienbranche unterstützen wird.

„Techem gibt mir die Möglichkeit, mich wieder neben den Dax-Mandaten in ein nicht-börsennotiertes, technologiegetriebenes Wachstumsunternehmen einbringen zu können“, so Ann-Kristin Achleitner zu ihrer Ernennung.

Techem treibt aktiv eine Weiterentwicklung der Unternehmenskultur voran, was auch in dem modernen, flexiblen und stark unternehmerischen sowie wertschöpfungsgeprägten Führungsstil zum Ausdruck kommt.

Der von Partners Group mit dem Einstieg als Mehrheitsgesellschafter initiierte neue Stil der Unternehmensführung wird auf allen Ebenen bei Techem täglich gelebt und ist nachhaltig verankert. „Ann-Kristin Achleitner unterstreicht mit ihrem Erfahrungsschatz aus Wissenschaft und Praxis sowie ihrer Unabhängigkeit diesen erfolgreichen strategischen Ansatz. Wir freuen uns sehr auf die künftige Zusammenarbeit“, so Dr. Jürgen Diegruber von Partners Group, Techems Mehrheitsgesellschafter, im Namen seiner Kunden.

Dem Board gehören ab Oktober 2020 insgesamt neun Mitglieder an, von denen drei unabhängig von den Eigentümern sind.

Ann-Kristin Achleitner ist derzeit unter anderem Mitglied in den Aufsichtsräten der Linde plc, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG sowie der InvestCorp. Zuvor war die Wirtschaftswissenschaftlerin und Juristin unter anderem langjähriges Mitglied des Aufsichtsrats des französischen Energieunternehmens Engie SA sowie Verwaltungsratsmitglied der Schweizer Vontobel Holding AG. Von 2012 bis 2016 war Ann-Kristin Achleitner Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex.

Über Techem

Techem ist ein weltweit führender Serviceanbieter für smarte und nachhaltige Gebäude. Die Leistungen des Unternehmens decken die Themen Energiemanagement und Ressourcenschutz, Wohngesundheit und Prozesseffizienz in Immobilien ab. Das Unternehmen wurde 1952 gegründet, ist heute mit über 3.500 Mitarbeitern in 20 Ländern aktiv und hat mehr als 11 Millionen Wohnungen im Service. Techem bietet Effizienzsteigerung entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Wärme und Wasser in Immobilien an. Die Produkte und Lösungen des Unternehmens vermeiden jedes Jahr rund 8,5 Millionen Tonnen CO2. Als Marktführer in der Funkfernerfassung von Energieverbrauch in Wohnungen treibt Techem die Vernetzung und die digitalen Prozesse in Immobilien weiter voran. Moderne Funkrauchwarnmelder mit Ferninspektion und Leistungen rund um die Verbesserung der Trinkwasserqualität in Immobilien ergänzen das Lösungsportfolio für die Wohnungswirtschaft.

Ann-Kristin Achleitner verstärkt Advisory Board für den Energiedienstleister Techem
Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Ann-Kristin Achleitner

Beitrag teilen:

© 2020 top-unternehmen.tirol