Suzuki: Neuer Swace

12. November 2020
Bruno König
Suzuki

Mit dem neuen Swace präsentiert Suzuki einen vielseitigen Kombi, der athletisches Design mit hohem Fahrkomfort und einem fortschrittlichen Hybridantrieb verbindet. Neben dem Across ist der Swaze das zweite neue Suzuki-Modell, das aus der Kooperation mit Toyota hervorgeht.

Ein tiefer Fahrzeugschwerpunkt, ein breites Erscheinungsbild und kraftvolle Karosserielinien verleihen dem SUZUKI SWACE einen dynamischen Auftritt. Die sportlich anmutende Fahrzeugfront prägen scharf gezeichnete LED-Scheinwerfer und der große Wabenmuster-Kühlergrill.

Innen dominieren Komfort und Funktionalität: Das Interieur vermittelt ein Gefühl von Offenheit und komfortabler Geräumigkeit. Der großzügige Gepäckraum bietet viel Platz und ist ideal für unterschiedlichste Anforderungen in Beruf und Freizeit.

Hybridantrieb

Das Hybridsystem des neuen Suzuki Swace umfasst einen kraftvollen Elektromotor und einen speziell für den Hybrideinsatz entwickelten 1.8-Liter-Benzinmotor. Das System verbindet ein komfortables Fahrgefühl mit kraftvoller Beschleunigung, ausgezeichneten Verbrauchswerten und niedrigen CO2-Emissionen. Ob der Swace rein elektrisch, vom Benziner oder von beiden Motoren zusammen angetrieben wird, hängt von den jeweiligen Fahrbedingungen ab.

Erhältlich ist der elegante und moderne Kombi in Österreich ab Dezember 2020. Die Preise starten bei 29.490 Euro.

 

Suzuki: Neuer Swace
Der Swace kommt noch im Dezember

Beitrag teilen:

© 2020 top-unternehmen.tirol